Stubenrein – Schreck

Pfützen und Häufchen in der Wohnung – der Stubenrein – Schreck

So gut wie jeder Hundebesitzer kennt die folgende Situation:

Stubenrein SchreckDu freust Dich auf einen entspannenden Spaziergang mit Deinem Welpen. Doch dann gehst Du ins Wohnzimmer und ein unangenehmer Duft steigt Dir in die Nase. Eventuell verhält sich Dein Hund im Vergleich zu sonst etwas merkwürdig oder Du siehst ihn erst gar nicht. Dann entdeckst Du die große Pfütze und sogar ein Häufchen im Wohnzimmer. Oh nein!!! Und das auch noch heute … Mein Welpe ist noch nicht stubenrein. Als ob es nicht schon stressig genug ist.

Nun gut, der Spaziergang wird also erstmal nach hinten geschoben. Jetzt heißt es erstmal putzen. Du beschäftigst Dich also zunächst damit die Hinterlassenschaften Deines treuen Freundes zu beseitigen. Egal wie ärgerlich das auch ist, denke darn, dass schimpfen an dieser Stelle nicht angebracht is – dadurch wird Dein Welpe nicht stubenrein. In den meisten Fällen macht der Vierbeiner nicht aus Langeweile in sein zu Hause.

Dieser Blog bietet Dir die Möglichkeit Deine schlimmsten Erlebnisse im Hinblick auf „Pfützen und Häufchen in der Wohnung“ nieder zu schreiben. Wir freuen uns auf spannende Geschichten:

    Leave a Comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.