Stubenrein-Kompass


Unser guthund-Stubenrein-Kompass

Stubenrein - KompassEs gibt sechs Hauptgründe, weshalb Hunde nicht stubenrein sind oder recht lange
dafür brauchen. Unser Stubenrein-Kompass wird Dir dabei helfen, den oder die
Hauptgründe dafür zu finden, dass Dein kleiner Racker noch nicht stubenrein ist.
So mußt Du nicht orientierungslos nach Gründen suchen, sondern kannst gezielt
die Ursache(n) beheben.


Die sechs häufigsten Ursachen dafür, dass Hunde nicht stubenrein sind:

PunktUrsache
ADer Welpe hat die Stubenreinheit bei seinen Vorbesitzer nicht oder nur unzureichend gelernt.
BDer Hund hat in der Vergangenheit falsche Verknüpfungen erstellt, wie z.B. dass er in einer Ecke der Wohnung sein Geschäft erledigen darf.
CEine Erkrankung hat womöglich dazu beitragen, dass Dein Welpe nicht stubenrein wird.
DEr macht besonders in die Wohnung wenn er bei der Begrüßung aufgeregt ist oder als Zeichen seiner Unterwerfung Ihnen gegenüber.
EDein Hund zeigt eventuell Markierverhalten in der Wohnung.
FEr macht in die Wohnung wenn er alleine ist, dann leidet er womöglich unter Trennungsangst.


Stubenrein-KompassUnsere guthund Stubenrein-Kompass-Checkliste
(Trage bei jeder bejahten Frage den entsprechenden
Buchstaben in das Kästchen ein.)
Zum Runterladen/Ausdrucken der Checkliste hier klicken!


Nr.BuchstabeTrifft die Aussage zu?Wenn ja:
1.Dein Hund macht häufig in die Wohnung, gleich nachdem Du einen längeren Spaziergang mit ihm gemacht hast?A
2.Durfte Dein Welpe bei seinem Vorbesitzer oder Züchter auf den Teppich machen?B
3.Hat Dein Hund öfter Durchfall wenn Du abwesend bist?F
4.Bei Rüden, die schon ihr Beinchen heben: Strullert Dein Rüde besonders auffällige Ecken an?E
5.Entsteht bei der Begrüßung Deines Welpen meistens eine Pfütze in der Wohnung?D
6.Macht Dein Welpe beim Gassi gehen den Eindruck, dass er zu gestresst ist, um draußen sein Geschäft zu erledigen?A
7.Bei unkastrierten Rüden: Dein Rüde macht hauptsächlich dann in die Wohnung, wenn ein anderer Rüde zu Besuch ist?E
8.Hinterlässt Dein Welpe eine Pfütze, wenn er wild am spielen oder aufgeregt ist?D
9.Wurde Dein Welpe über längere Zeit in einem Zwinger gehalten?B
10.Trinkt Dein Hund überdurchschnittlich viel und muss er sich dementsprechend oft erleichtern?C
11.Macht Dein Hund in die Wohnung, wenn Du ihm mehr Aufmerksamkeit schenkst?D
12.Hinterlässt Dein Welpe öfters einige Urintropfen auf seiner Liegedecke oder im Körbchen?C
13.Erleichtert sich Dein Welpe, wenn sich ihm eine fremde Person nähert?D
14.Verliert Dein Welpe auch im Schlaf Urin oder Kot?C
15.Bellt oder jault Dein Hund während Deiner Abwesenheit? Oder kratzt er wie wild an die Tür?F
16.War Dein Welpe bereits perfekt stubenrein, wurde aber plötzlich wieder unrein?C
17.Bei unkastrierten Hündinnen: Fing die Unreinheit plötzlich kurz vor Beginn oder während der Läufigkeit wieder an?E
18.Dein Welpe signalisiert Dir NICHT, dass er muss?A
19.Hatte Dein Hund eine Blasenentzündung gehabt, ist aber nach der Ausheilung immer noch stubenunrein?B
20.Macht Dein Welpe nur dann in die Wohnung, wenn Du nicht zu Hause bist?F
21.Fing die Unsauberkeit Deines Hundes erst an, als ein zweiter Hund bei Dir einzog?E
22.Ist Dein Welpe draußen so sehr abgelenkt, dass es so scheint er würde das Pippi-machen glatt vergessen?A
23.Hast Du, als Du Deinen Welpen bekamst, anfangs öfter die Gassi-Geh-Zeiten vergessen?B
24.Macht Dein Hund während Deiner Abwesenheit in die Wohnung und leckt er sich auch die Pfoten wund?F


Stubenrein-KompassLösung:
Warum Dein Hund noch nicht stubenrein ist:

Welcher Buchstabe kommt bei der obigen Checkliste
am häufigsten vor?

Buch- stabeUrsache
ADein Hund hat noch kein ausreichendes Stubenreintraining gehabt, oder er braucht zum Lernen noch etwas Zeit.
BDein Hund hat falsche Verknüpfung erstellt und denkt nun, das es okay ist, wenn er in der Wohnung macht.
CEventuell sind organische oder physiologische Probleme Deines Hundes an der Stubenunreinheit schuld. Bitte lasse das von einem Tierarzt abklären.
DDein Hund macht hauptsächlich in die Wohnung, wenn er sehr aufgeregt ist, z.B. bei Begrüßungen oder beim Spielen.
EDein Junghund zeigt ein eindeutiges Markierverhalten.
FDein Welpe leidet unter Trennungsangst.

Sollte zum Beispiel Buchstabe C am häufigsten vorgekommen sein, Buchstabe A aber auch oft, dann gibt es zwei Hauptgründe für die Unreinheit Deines Hundes. In diesem Fall sollten auch beide Hauptgründe behandelt werden!!!



Wenn Du eine konkrete Anleitung haben möchtest, wie Du Deinen Hund garantiert stubenrein kriegst, schaue Dir jetzt unser Welpenerziehungsvollpaket an (hier klicken!)