Gratis: Anti-Angst-Geräusche-Training


Dein Hund hat Angst vor Geräuschen?

hund hat angst vor geräuschen„Mein Hund hat Angst vor Geräuschen“ sagen viele Hundehalter und wissen nicht, was sie dagegen tun können. Wir haben für Euch die typischen Geräusche vor denen viele Hunde Angst haben zum Abspielen zusammengestellt. Ihr baucht also kein Geld für eine Anti-Angst-Geräusche CD auszugeben.
Solch ein Anti-Angst-Geräusche Training findet man sonst nicht (gratis) im Internet. Wenn Ihr andere Hundebesitzer kennt, deren Hund auch Angst vor Geräusche haben, dann sendet Ihnen einen Link dieser Webseite, damit sie auch ihrem Hund die Angst vor Geräusche abtrainieren können.
Weiter unten findest Du auch einen Trainingsplan, um Deinem Hund die Angst vor Geräuschen abzugewöhnen.

Der Trainingsaufbau:
Wichtig: Führe dieses Training an einem, für Deinen Hund, neutralen und ruhigen Ort durch, an dem der Hund sich entspannen kann.
(Sein Zuhause ist die Sicherheitszone Deines Hundes. Hier sollte as Desensibilisierungstraining nicht stattfinden.)
Das Geräusch vor dem Dein Hund Angst hat wird nun abgespielt und die Lautstärke möglichst weit nach unten gedreht. Zeigt er Angst, ist die Lautstärke noch immer zu hoch gewählt, sie ist dann entsprechend zu verringern. Wird die Lautstärke des Geräuschs aber angstlos akzeptiert, dann kannst Du Deinen Hund ebenso hier wieder belohnen.

Sobald die Anti-Angst-Geräusche Trainingsübung mehrfach hintereinander gut geklappt hat, wird die Lautstärke etwas weiter aufgedreht. Auch hier ist wieder darauf zu achten, dass der Hund entspannt bleibt, ist er es nicht, sollte die Lautstärke wieder zurück gedreht werden. In ganz, ganz kleinen Schritten kann die Lautstärke im Laufe der Zeit der normalen Lautstärke des ängstigenden Geräusches angepasst werden, bis der Hund selbst bei dieser keine Angst mehr zeigt. Hier sind wiederum viel Geduld und ein möglichst häufiges Üben angezeigt. Und schon bald wirst Du nicht mehr sagen: „Mein Hund hat Angst vor Geräuschen“.

Wenn Du noch mehr für Deinen Hund tun willst, dann schaue Dir unseren Ratgeber an: (hier klicken!)


1. Autohupe:


 


2. Baustellenlärm:


 


3. Feueralarm (Sirene):


 


4. Feuerwerk:


 


5. Flugzeuglärm:


 


6. Gewitter mit Blitz:


 


7. Haartrockner (Fön):


 


8. Hundegebell:


 


9. Kinderlärm:


 


10. Kirchenglocken:


 


11. Polizeisirene/Krankenwagensirene:


 


12. Rasenmäher (Benzin):


 


13. Staubsauger:


 


14. Straßenlärm:


 


15. Türklingel:


Dieser Artikel ist relevant für alle Hundebesitzer, die nach den Suchbegriffen suchen: Hund hat angst vor lauten Geräusche und Hund hat angst vor Geräuschen