Afghanischer Windhund

Hunderasse: Afghanischer Windhund

afghanischer windhund


Ursprungsland: Afghanistan
FCI-Gruppe: 10/1/288
Standardnummer: 288
Listenhund: nein
Schulterhöhe des Hundes: 63 bis 74 cm
Gewicht des Hundes: 20 bis 30 kg
Hunde-Typ: Jagdhund
Wesens-Merkmale: stolz, unabhängig, eigenwillig, kinderlieb, sanft, sensibel, unauffällig im Haus, starker Jagdtrieb
Temperament: wenig
Benötigter Auslauf: mittel
Für Hundehaar-Allergiker geeignet: nein
Fellfarbe: schwarz, creme, rot
Fellbeschaffenheit: lang, seidig
Pflegeaufwand: hoch
Hundeerziehungs-Hinweise: Bei der Erziehung eines Afghanischen Windhundes sollte berücksichtig werden, dass dieser durch seine Eigenwilligkeit nur gehorcht, wenn er es will. Es bedarf also etwas Geduld und Zeit ihn zu erziehen. Sind Mensch und Hund aber einmal ein gut eingespieltes Team kommen sie super miteinander klar. Der Mensch lernt mit der Zeit die Eigenwilligkeit seines Hundes gut einzuschätzen.


Jetzt hier Hunderasse Airedale Terrier =>